Wolfgang Aigner, Klaus Hinum, Silvia Miksch

InfoVis:Wiki – Eine Informations- und Diskussionsplattform für die Informationsvisualisierungs-Community

Bei relativ neuen wissenschaftlichen Fachrichtungen ist es schwierig sich einen Überblick zu verschaffen, weil viele Strukturen, Teilbereiche und Fachbegriffe erst im Entstehen sind, sich dynamisch verändern und durch Innovationen erweitert werden. Aus diesem Grund wurde im Vorjahr eine Initiative ins Leben gerufen, um eine gut sortierte Sammlung von nützlichen Informationen für den Fachbereich Informationsvisualisierung (InfoVis) zu schaffen. Dieser Fachbereich beschäftigt sich mit dem Umgang und der Kommunikation von abstrakten (nicht-räumlichen) Daten mittels interaktiver, visueller Repräsentationen.

Ein grundsätzliches Problem bei Online-Informationsressourcen in Wissenschaft und Forschung ist der “Flaschenhals” AutorIn. Jeder kennt sie - verwaiste News Bereiche, veraltete Konferenzkalender, fehlende Aktualität gepaart mit fragmentierter Information, die über verschiedene Orte verstreut liegt. Um nicht gezwungen zu sein, selbst unnötigen Aufwand für eigene Parallelstrukturen betreiben zu müssen, haben wir uns für einen Paradigmenwechsel “einer/wenige für alle” hin zu “jede/r für jede/n” entschieden.

Ausgangspunkt für das InfoVis:Wiki (http://www.infovis-wiki.net) war auf der einen Seite das Ziel, den internen Informationsaustausch zu unterstützen und auf der anderen Seite die Sammlung von Definitionen wichtiger Kernbegriffe der Informationsvisualisierung. Diese Grundidee wurde zu einer allgemein zugänglichen Informationsplattform für alle InfoVis Interessierten ausgebaut und auf Basis des MediaWiki Systems implementiert. Das InfoVis:Wiki stellt eine Reihe von verschiedenen Bereichen zur Verfügung: News (inkl. RSS Newsfeed), Glossar, Veranstaltungen, Web Ressourcen, Publikationen, Forschung & Lehre, Personen, Firmen, Techniken, Software und ein “Cafe” zur informellen Diskussion.

Durch die InfoVis:Wiki Initiative konnte eine umfangreiche Informations- und Wissens-Ressource geschaffen werden, die sich immer größerer Beliebtheit erfreut. Derzeit kann das InfoVis:Wiki mehr als 38.000 Besuche von über 8.000 verschiedenen BesucherInnen pro Monat verzeichnen, was für diese doch relativ kleine Community schon recht beachtlich ist. Gemäß unserem Motto “Contribute & Benefit” beteiligen sich auch immer mehr BenutzerInnen aktiv an der Produktion von Inhalten, um sie einerseits für sich selbst zu sammeln und andererseits gleichzeitig auch der gesamten Community zur Verfügung zu stellen. Daneben wird das InfoVis:Wiki in der universitären Lehre sowohl aktiv für E-Learning, als auch passiv im Sinne einer Informationsressource, international eingesetzt.

Das InfoVis:Wiki ermöglicht durch die offene Wiki Technologie informelle Kollaborationen jenseits formeller Grenzen von wissenschaftlichen Fachbereichen oder Communities, Lehrenden und Studierenden bzw. Wissenschaft und Wirtschaft. Damit sollen traditionelle Barrieren aufgeweicht werden um Synergieeffekte zu fördern.

 
wp2006/aigner-klaus-hinum.txt · Zuletzt geändert: 2006/10/31 18:49 von admin
 
Recent changes RSS feed Creative Commons License Donate Powered by PHP Valid XHTML 1.0 Valid CSS Driven by DokuWiki